A-Z – Titelchallenge – Blutsverdacht

  • Buchtitel: Blutsverdacht
  • Autor: Marie-Aude Murail
  • Seitenanzahl: 254
  • Inhaltliche Gedanken: Ein einfaches Foto, welches Ruth mit ihrer besten Freundin im Internet hochläd bringt Ereignisse ins Rollen, die Ruths Leben für immer verändern werden. Wer ist ihr Vater wirklich und wem soll sie noch trauen? War es vielleicht doch ihr Vater, der ihre Tante ermordete und für den ein anderer unschuldig im Gefängnis sitzt? Als eines Tages die Polizei vor der Tür steht und ihren Vater wegen Mordsverdacht verhaftet, gerät ihre Welt nun völlig aus den Fugen.
  • Woher habe ich das Buch?: das war ein Geburtstagsgeschenk 🙂
  • Fazit: Ein Thriller, den man nicht so schnell vergisst: ein einfaches Foto bringt Unheil ohne Ende. Das Buch ließ sich gut lesen, wenn auch es etwas anstrengend war, durch die französischen Namen der Protagonisten – kein Wunder, die Autorin ist ja auch Französin, die zu den beliebtesten Kinder- und Jugendbuchautorinnen in Frankreich zählt. Dies war mein erstes Buch von ihr und mir hats sehr gut gefallen!

Das nächste Mal: ein Buch mit dem Titel U…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.